Target Costing

Das Target Costing gehört im Bereich Controlling zur Kosten- und Erlösrechnung. Das Ziel des Target Costings ist es, die Zielkosten eines Produktes herauszufinden. Um die Zielkosten zu definieren, setzt ein Unternehmen die Berechnung beim möglichen Zielverkaufspreis an, rechnet die eigene Renditeerwartung dazu und schliesst somit zurück auf die Zielkosten. Diese Methode, welche zur Planung, Kontrolle und Steuerung der Gemeinkosten dient, ist eher neu (Horsch, 2015, S. 16-17).

Quelle